Das Internationale Begegnungszentrum St. Marienthal (IBZ) sieht im christlichen Mensch- und Weltbild ein überzeugendes Sinn- und Orientierungsangebot, das es der modernen Gesellschaft erschließen und in die Auseinandersetzung um Grund- und Werthaltungen einbringen will.
Ziel des IBZ ist es, die Bildung und Begegnung von Menschen zu fördern – ohne Unterschied des Geschlechts, des Alters, der nationalen Herkunft und der Religion.

Das IBZ unterstützt die Begegnung von Menschen und regt zur Bildung von Menschen an:

  • durch das Angebot von Unterkunft, Verpflegung, Veranstaltungs- und Aufenthalts­räumen,
  • durch haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • durch Angebote geistlich fundierter individueller Orientierung,
  • durch Angebote ökologischer, politischer, sozialer, religiöser und kultureller Bildung.

Die Bildungs- und Begegnungsangebote des IBZ sind offen für alle Menschen.

Politik und Gesellschaft

Familien und Lebensphasen

Kinder und Jugend

Glaube und Religion