30 Jahre IBZ St. Marienthal

Das IBZ feiert 30-jähriges Bestehen Das Internationale Begegnungszentrum St. Marienthal (IBZ) in Ostritz (Ostsachsen) ist 30 Jahre alt. Dies wurde am Freitag, 23.09.22 in einer Festveranstaltung gefeiert. Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer wies in seiner Rede zu dieser Veranstaltung auf die Bedeutung der Arbeit des IBZ für den Freistaat Sachsen hin: „Seit 30 Jahren leistet

30 Jahre IBZ St. Marienthal2022-09-28T15:15:10+02:00

Wohnen Sie, wo andere Urlaub machen!

Sehr schöne, ruhige, helle und möblierte 3-Raum-Wohnung im Kloster St. Marienthal, Haus Nr. 6 im Erdgeschoss in 02899 Ostritz ab 01.11.2022 zu vermieten. Alle Informationen entnehmen Sie bitte dem Exposé.

Wohnen Sie, wo andere Urlaub machen!2022-08-31T13:34:54+02:00

WIR SUCHEN: Koch (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit

Das Internationale Begegnungszentrum St. Marienthal in 02899 Ostritz sucht ab sofort einen Koch (m/w/d), Vollzeit oder Teilzeit Wir bieten: • unbefristete Anstellung, • sehr gute Bezahlung, • familienfreundliche Arbeitszeiten (in der Regel bis höchstens 20.00 Uhr und viele Wochenenden frei) • 30 Tage Urlaub • gutes Betriebsklima. Weitere Auskünfte erteilt der Vorstandsvorsitzende Dr. Michael Schlitt

WIR SUCHEN: Koch (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit2022-11-01T10:41:40+01:00

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Initiative Transparente Zivilgesellschaft Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr Internationales Begegnungszentrum St. Marienthal, 02899 Ostritz, St. Marienthal 10, Tel.: 035823/770; Email: info@ibz-marienthal.de; gegründet im Jahr

Initiative Transparente Zivilgesellschaft2022-04-02T09:33:59+02:00

Wohnen wo andere Urlaub machen

Im Kloster St. Marienthal ist eine schöne, ruhige und aufwendig sanierte 4-Raum-Wohnung ab dem 01. Juli 2022 zu vermieten. Alle Infos können dem Expose entnommen werden.

Wohnen wo andere Urlaub machen2022-05-27T14:34:21+02:00

17./18. Oktober 2022 | Konferenz „Lebensraum Streuobstwiese“

"Lebensraum Streuobstwiese - Artenvielfalt bewahren und fördern" Streuobstwiesenkonferenz am 17. & 18. Oktober 2022 in St. Marienthal, Ostritz Das Kompetenzzentrum Oberlausitzer Streuobstwiesen lädt gemeinsam mit freundlicher Unterstützung von der Oberlausitz-Stiftung (Ostritz), der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt (Dresden) und der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz e.V. zu einer Streuobstwiesenkonferenz in Ostritz-St. Marienthal

17./18. Oktober 2022 | Konferenz „Lebensraum Streuobstwiese“2022-10-27T14:39:53+02:00

Bürgerinformationszentrum errichtet

Bürgerinformationszentrum errichtet Mit finanzieller Unterstützung des EU-Programms LEADER wurde im Außenbereich des Klosters St. Marienthal ein Bürgerinformationszentrum errichtet. Weiter Lesen      

Bürgerinformationszentrum errichtet2022-08-31T10:59:36+02:00

Neue Publikation erschienen: Die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal Geschichte – Kultur – Impulse.

Seit fast 800 Jahren existiert die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal ununterbrochen. Damit ist St. Marienthal das älteste Frauenkloster des Ordens in Deutschland, das seit seiner Gründung ununterbrochen besteht. Unmittelbar an der Neiße zwischen Görlitz und Zittau gelegen, sind im Klosterstift St. Marienthal viele Generationen hindurch Nonnen dem Motto „ora et labora“ gefolgt. Die

Neue Publikation erschienen: Die Zisterzienserinnenabtei Klosterstift St. Marienthal Geschichte – Kultur – Impulse.2022-01-19T11:16:08+01:00
Nach oben