Tagen und Übernachten in St. Marienthal
Rufen Sie uns an: 0 35 823 - 77 0

Auszeichnungen

  • Tat-Orte. Gemeinden im ökologischen Wettbewerb, 1. Preis (gemeinsam mit der Stadt Ostritz, 2000)
  • Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen für das Projekt „Prima Klima“, 1. Preis (2002)
  • Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen für das Projekt „Familienbildung im Landkreis Löbau-Zittau“, 3. Preis (gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund, 2005)
  • 2006, Preisträger des Bundeswettbewerbs „komm KOOP – Erfolgreiche Beispiele interkommunaler Kooperationen“
  • 2007, Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen für das Projekt IMPULS FEMININ (3. Preis)
  • 2008, Preis des Euroregion Neisse-Nisa-Nysa in der Kategorie Bildung für das Projekt „Spielend lernen – Grenzen überwinden“
  • 2008, Offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
  • Preisträger des Preises der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa 2008 – Kategorie Bildung
  • 2009, IBZ gewinnt das „Europäische Sprachensiegel“ mit dem PONTES-Projekt „Spielend lernen – Grenzen überwinden“
  • 2009, IBZ gewinnt Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2009″ des Bündnisses für Demokratie und Toleranz (Berlin)
  • 2012, IBZ wurde mit dem 2. Preis der Euroregion Neiße in der Kategorie „Bildung“ ausgezeichnet. Prämiert wurde das Kooperationsprojekt „Girl´s & Boy´s Day“.

Transparente_Zivilgesellschaft