Tagen und Übernachten in St. Marienthal
Rufen Sie uns an: 0 35 823 - 77 0

-GEMINI- Eine GEMeinsame INItiative für den tschechisch-deutschen Arbeitsmarkt durch grenzüberschreitende Berufsorientierung

GEMINI_text_colour

Projektvorstellung

Bei diesem Projekt wird das Themenfeld „Berufsorientierung und Fachkräftesicherung“ behandelt. Dabei wird vor allem der grenzüberschreitende Wirtschafts- und Arbeitsmarkt im deutsch-tschechischen Teil der Euroregion Neiße-Nisa-Nysa betrachtet. Somit reagiert das Projekt „GEMINI“ auf einen konkreten Bedarf und leistet einen Beitrag zur Entwicklung einer gemeinsamen deutsch-tschechischen Berufsorientierung.

Projektziele

· Vorbereitung von Jugendlichen auf die Chancen und Perspektiven, die sich aus dem grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt ergeben

· Kooperation von tschechischen und deutschen Akteuren der Berufsorientierung

Die Projektumsetzung erfolgt gemeinsam mit Fachkräften der Berufsorientierung in der tschechisch-deutschen Grenzregion und beinhaltet insbesondere folgende Maßnahmen:

· Durchführung von 26 deutsch-tschechischen Berufsorientierungscamps für Jugendliche und 6 Fortbildungen für Lehrkräfte.

· Der aktuelle Wissensstand zur grenzüberschreitenden Berufsorientierung wird analysiert und daraus Bedarfe abgeleitet.

· Zu der grenzüberschreitenden Berufsorientierung wird eine tschechisch-deutsche Handreichung erarbeitet, die u.a. zweisprachige Anregungen für den Unterricht enthalten wird.

· Erarbeitung einer deutsch-tschechischen Schülerzeitschrift zur Berufsorientierung auf dem grenzüberschreitenden Wirtschafts- und Arbeitsmarkt gemeinsam mit Jugendlichen aus beiden Ländern.

Die Projektumsetzung wird durch ein Expertengremium begleitet. Bei Interesse an einer Mitwirkung sprechen Sie uns bitte an!

Unsere neue Projektwebseite ist nun online und unter www.projekt-gemini.eu zu erreichen. Ebenso stehen Informationen in facebook zur Verfügung.

Projektleitung (IBZ): Herr Ralf Ostrowski

ostrowski@ibz-marienthal.de

Tel. 0049-35823-77 272

Projektlaufzeit: 01.04.2016 – 31.03.2019

Das Projekt wird durch das Kooperationsprogramm des Freistaat Sachsen – Tschechische Republik 2014 -2020 gefördert.

Emblem_Europaeische_Union_mit_Verweis_Fonds_FarbeDruckCVLKvenkovsky_noveIBZ_Logo_normal

                   
                   

Transparente_Zivilgesellschaft

Bisher besuchten uns:

  • 778934Besucher gesamt: